Mike’s Bike Park im Sarntal / Südtirol

0

Mike’s Bike Park im Sarntal / Südtirol – klein aber fein

Mike’s Bike Park ist aus einer verrückten Idee entstanden … und in kurzer Zeit zu einem konkretem Projekt herangewachsen. Auf einer 1,5 Hektar großen Wiese wurden eine 4 cross/Dirt Strecke und ein Pumptrack gebaut. Für die Planung und Realisierung der beiden Tracks zeichnet der deutsche Prorider und erfahrene Shaper Guido Tschugg (Ghost/Redbull) verantwortlich. Bei der Dirtline hat kein geringener als Andi Wittman Hand angelegt (Giant/Zimtstern). Der Bikepark bietet sowohl Anfängern als auch geübten Bikern ein interessantes Sport- und Übungsgelände in einmaliger Kulisse.

Weiters steht ein mit Schaumstoffwürfeln gefülltes Beckens zur Verfügung, in dem neue Tricks gelernt und geübt werden können. Die Dirtbikes und die Protektoren können direkt vor Ort ausgeliehen werden. Eine Imbissbar mit sonniger Terrasse sorgt für entspannte Stimmung. Eine Slackline, ein Kinderspielplatz und ein Trampolin garantieren Freizeitspaß für die ganze Familie.

Sarntal Bike Park

Biken bei Freunden @ Mikes Bike Park

Video Mike´s Bike Park Sarntal

Bilder Mike´s Bike Park Sarntal

99%
99%
Bewertung

Mikes Bike Park wurde von Profis konzipiert - das merkt man sofort. Niemand geringerer als Guido Tschugg hat zusammen mit Mike, der in Sarnthein auch einen Bikeshop betreibt, den Park geplant und geshaped. Die resultierende ist maximales Fahrerlebnis bei minimaler Schiebestrecke. Die ca. 20 Höhenmeter Schiebestrecke zum Start sind sofort wieder überwunden und dienen eigentlich eher zum Luft holen vor der nächsten Abfahrt.
Direkt an der Piste liegt das Servicecenter mit Bar und großzügiger Terrasse, von welcher immer jemand des Teams die Strecke im Auge behält und bei evtl. Stürzen sofort zur Stelle ist.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    6.8
Weitersagen:

Kommentare